Greenfee Deals


Durchblick im Greenfee-Dschungel

Wir stellen Ihnen heute einen neuen Partner vor. Mit Greenfee Deals bekommen Sie einen besseren Überblick über Ihre Vorteile.

Wissen Sie aus dem Kopf, welches Greenfee Sie auf den Golfanlagen Ihrer Gegend an den verschiedenen Tagen zahlen würden? Für eine Handvoll Plätze bekommt man das noch hin. Aber inklusive Early Bird und Sundowner, Greenfee-Abkommen und Verbünde Ihres Heimatclubs, für die vollen 18-Loch oder die schnelle 9-Loch-Runde, Studententarife oder als Gast eines Mitglieds? Da wird es dann schon eng. Erst recht, wenn man im Urlaubsgebiet neue Golfanlagen entdecken und ausprobieren will.

GreenfeeDeals löst dieses Problem und hat dafür die größte Greenfee-Datenbank Deutschlands in eine App gepackt. Einfach angeben, wann, wo und wie viele Löcher Sie spielen wollen, und schon bekommen Sie einen Überblick über die verfügbaren Golfanlagen und aktuellen Preise. Insgesamt haben Golfer so Zugriff auf über 11.000 verschiedene Greenfees – kostenlos.

Für die „mein Golfclub“-Community

Rabattpotenziale entdecken

Durch unsere Kooperation ist es für Golfer, deren Heimatclub der „mein Golfclub“-Community angehört, sehr einfach, Rabattpotenziale zu entdecken. Hinterlegen Sie dafür im Deal-Profil der App einfach ihren Heimatclub. Aktivieren Sie dann bei Ihrer Suche den Card-Finder, um sich potenzielle Rabatte durch eine mein-Golfclub-Mitgliedschaft anzeigen zu lassen.

Alle Vorteile für Mitglieder sichtbar
Fügen Sie „mein Golfclub“ im Deal-Profil einfach unter „Greenfee-Cards & Voucher“ hinzu. In Verbindung mit Ihrer Angabe zum Heimatclub zeigt Ihnen GreenfeeDeals nun bei jeder Suche, die für Sie geltenden Greenfees direkt an. So können Sie die Vorteile durch Ihre mein Golfclub-Mitgliedschaft jederzeit erkennen und voll ausschöpfen.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest